Siebdruck

Der Siebdruck ist vor allem im technischem Druck ein häufig genutztes Verfahren, daß sich durch sehr robuste Oberfläche, Schärfe und Brillanz der Druckbilder sowie eine sehr hohe Resistenz gegenüber der Sonneneinstrahlung  besonders auszeichnet.

Unsere Maschinen ermöglichen es, Materialien wie sehr dünne Folie, Papier und verschiedene  Kunststoff mit den unterschiedlichsten Pasten oder Farben zu veredeln. Die maximale Druckgeschwindigkeit unserer Maschinen ist im Wesentlichen abhängig von der Drucklänge, bei unseren Rollen Siebdruckmaschinen können Geschwindigkeiten von 20m/min. erreicht werden.

Es können  je nach Anforderung  - sowohl UV-Farben, als auch Lösungsmittel haltige Farben im Siebdruck eingesetzt werden.

Beim Drucken mit Lösungsmittel haltigen Farben können Siebe mit Stahlgewebe oder aus Nylon verwendet werden.  Anschließend wird die gedruckte Farbe unter erhöhter Temperatureinwirkung in unserem Kontakttrockner getrocknet und ausgehärtet. UV-Farben hingegen werden nach dem Druckprozess unter Einwirkung von UV-Licht gehärtet. Hierzu werden spezielle UV-Strahler verwendet, welche die Farbe direkt im Anschluß an den Druckprozess beständig machen und eine Überdruckbarkeit gewährleisten.

Der Siebdruck ist so vielfältig das auf nahezu jedem Material gedruckt werden kann und durch den optimalen Farbauftrag eine extrem hohe Beständigkeit erreicht wird.

 

Siebdruck_01.jpg

Siebdruck_02.jpg